Autor: Kevin Reiterer

Das „Alphatier“ von Brew Age

Die Wiener Wanderbrauer von Brew Age haben das Tier befreit – das „Alphatier“ um genauer zu sein. Vergangene Woche wurde ihre neue Kreation, ein New England IPA, im Home Café (Spitalgasse 3, 1090 Wien) vorgestellt und entsprechend gefeiert! Nachdem bereits im Frühjahr, u.a. am Craft Bier Fest Wien in der Marx Halle, ihre NEIPA-Collab mit... weiterlesen

Beitrag lesen

Biergreissler Wien – Wohnzimmer und Nahversorger

Nachdem der Biergreissler Max Gaspar letztes Jahr mit seinem Webshop online ging und das Fachgeschäft in seiner Waldviertler Heimat Eggenburg gut gestartet war, wagte er vor einigen Wochen den Schritt nach Wien, genauer gesagt in die Josefstadt. Der Shop versteht sich als Nahversorger für Bierspezialitäten und bietet viele Biere exklusiv oder teil-exklusiv in Wien an. Hier... weiterlesen

Beitrag lesen

BRLO ist in Österreich angekommen

Diese Woche präsentierte sich das Berliner Brau-Start-Up BRLO (sprich Berlo, der alt-slawische Ursprung von Berlin) in Wien, wo ihr diese in Österreich bekommt, lest ihr weiter unten. Im neuen Szene-Imbiss „Zur flotten Charlotte“, dem dritten Lokal von Andi Flatscher in der Kaiserstraße, luden die BeerLovers zum intimen Kick-Off. Die fünf Biere wurden stilecht mit Currywurst und Pommes rot/weiß zur... weiterlesen

Beitrag lesen

Der Dose verfallen

Seit dem Frühling füllt Bevog einige Biersorten nur mehr in Dosen ab. Inhaber Vasja Golar spricht davon, sich mit seiner Brauerei, die er vor 3,5 Jahren eröffnete, einen Kindheitstraum erfüllt zu haben. Aber qualitativ hochwertiges Craft Bier in Dosen – widerspricht sich das nicht? Vor allem in Österreich und Deutschland kommt die Bierdosen nicht gut... weiterlesen

Beitrag lesen