Lichtenthaler Bräu in neuem Gewand

Gleich vorweg: die markante weinrote Fassade des Lichtenthaler Bräu am Josef-Ludwig-Wolf-Park bleibt weiterhin als Orientierungs- und Einkehrpunkt im 9. Bezirk erhalten. Aber darüber hinaus hat sich im Lichtenthaler Bräu einiges geändert!

Nach einem schweren Schicksalsschlag in der ehemaligen Betreiberfamilie ist nun seit Winter ein neuer Eigentümer am Ruder. Ebenfalls frischen Wind bringt der neue Braumeister Christian Atzinger mit, den einige Bierenthusiasten schon am letzten Craft Bier Fest Wien im November kennen lernen konnten.

Christian Atzinger ist nach seiner Ausbildung und Lehre in Bayern nach Wien übersiedelt, um in der 1516 Brewing Company zu arbeiten. Nach einem Zwischenstop in Guadeloupe in der Karibik braut er nun erneut in Wien seine Biere. Neben dem adaptierten Hellen gibt es mit dem (Altbayrisch) Dunkel ein zweites Bier das ganze Jahr über fix auf der Karte. Dazu gesellen sich zwei bis drei wechselnde Specials, die mal exotisch, mal saisonal sein werden, erzählt Atzinger.

In den Kellern des Lichtenthaler Bräus

Auch die Speisekarte wird etwas aufgestockt werden und sich an klassischer Wiener Wirtshausküche und US-amerikanisch angehauchten Pub-Speisen orientieren. Das verdeutlichen auch die adaptierten Gästeräume. Viel zu sehen gibt es an den Wänden von alten Landkarten, über Retro-Bierplakate und Nippes vom Flohmarkt – „wohlfühlen soll man sich im adaptierten Lichtenthaler Bräu“, so Atzinger.

Der Sudkessel im Gästeraum

Aktuelles saisonales Special ist das „Sunshine“, ein West Coast IPA bzw. Pale Ale, je nach Auslegung. Mit insgesamt 18 Hopfengaben (Chinook, Citra und Summit) und einem dementsprechend breiten Fruchtkorb weiß das Bier definitiv zu überzeugen! Dieses und die weiteren Lichtenthaler-Biere, sowie die neuen Speisen können am kommenden Samstag bei der großen Neuereröffnungsparty probiert werden.

Die Neueröffnungsparty steigt am Samstag, 10. März ab 18 Uhr.

Lichtenthaler Bräu
Liechtensteinstraße 108
1090 Wien

Öffnungszeiten:
MO-SA: 16:00 bis 23:00
SO, Feiertag: geschlossen

Der CBF-Newsletter

Erhalte in regelmäßigen Abständen die aktuellsten Informationen & Artikel übersichtlich aufbereitet vom CBF-Team per E-Mail.

Kevin Reiterer

Kevin Reiterer