The Satisfactory – Beersatisfaction guaranteed!

Seit Dezember 2016 mischt ein neues Lokalkonzept die Metropole an der Drau und nahe des touristischen Millstättersees auf. Kulinarik und Craft Bier. Wir haben uns durchgekostet:

Natürlich gibt es ein Mastermind, der diese kreative Idee initiiert hat und auch mit dem passenden Kapital ausgestattet hat: Josef Nothegger, eigentlich Spediteur aus dem Tirolerischen, hat hier seine Ideen verwirklicht. Mit seiner Partnerin Christine Paier vom Hotel Post haben sie den leerstehenden Räumen aus „Glashaus“ und „Garage“ neues Leben eingehaucht. Für uns ganz besonders interessant die neue Brauerei, die von Liliane Schneider betrieben wird.

Das Restaurant Zellot rund um das Erlebnishotel Post im Zentrum Spittal waren schon lange Fixpunkte, nun hat Nothegger mit einem Bereich, den man durchwegs auch als Markthalle beschreiben könnte einen neuen Stern am Spittaler Gastrohimmel gesetzt. Dort, wo vor einigen Jahren noch eine Diskothek im Stadtzentrum brummte, einem Bereich, der auch längere Zeit leer stand, gibt es nun eines der spannendsten Konzepte Kärntens. Bierbrauerei, Thai-Foodbar, Pizzacorner mit Holzofen und einen Smoker, der alle Stückchen spielt.

 

 

 

Lily arbeitet auf einer 300 lt. Brauanlage von Flecks aus der Steiermark. Laufend vom Fass wird hier das helle und dunkle Gärage-Bier angeboten (€ 3,50), dazu gibt es laufend Spezialitäten und Sommersude, bei denen Lily Schneider ihrer Braukreativität freien Lauf lassen kann. Von den Gästen wird das sehr geschätzt.

Das Blackbierd ist ein kräftiger Bock (€ 5,50) und das Peppberry ist ein fruchtiges Pfeffer-Beerenbier.

THE SATISFACTORY / Glashaus

9800 Spittal / Hauptplatz 12

www.glashaus-spittal.at

Der CBF-Newsletter

Erhalte in regelmäßigen Abständen die aktuellsten Informationen & Artikel übersichtlich aufbereitet vom CBF-Team per E-Mail.

Micky Klemsch

Micky Klemsch