Die Greisslerei in Millstatt

Vor einem Jahr eröffnete Szenegastrononom Mario Egger in Millstatt die Greisslerei.  Regionale Spezialitäten zum verspeisen und mitnehmen und eine gute Auswahl an Craft Bier.

IMG_8513

Mario Egger, der sich auch in Wien schon im Lokal Vorstadt oder der Shultz Bar einen Namen machte, ist ein Fan von India Pale Ales. Das kann man an der schönen Bierauswahl in der Greisslerei, nur wenige Meter vom Seeufer des Millstättersees, nahe dem Ortszentrum, erkennen. Neben ein paar heimischen Märzenbieren aus Hirt, Villach, Göss und Murau und globalen Playern wie Heineken und Jever sind uns vor allem die regionalen Craft Biere aufgefallen: Fast alles aus dem Sortiment von Loncium aus Mauthen, das Klagenfurter Schleppe No.1 in der Großflasche sowie ein paar internationale Klassiker (Brewdog) stehen in den Kühlschränken.

schlepp

 

Sogar von der kleinen Shilling Brauerei ob Radenthein hat Mario hier ein paar kleine Fässer des NockAles vorrätig.

DSC00003

 

Natürlich kann man hier auch gut speisen, kleine Jausen mit regionalen Schmankerl oder manchmal sogar frisch geräucherter Fisch stehen auf der Karte. Vieles – und so soll es ja in einer Greisslerei sein – ist auch zum Mitnehmen.

DSC00010

Greisslerei Millstatt

Kaiser-Franz-Josef-Straße 61
Millstatt Am See, Kärnten, Austria
Tel 0699 12477065
Der CBF-Newsletter

Erhalte in regelmäßigen Abständen die aktuellsten Informationen & Artikel übersichtlich aufbereitet vom CBF-Team per E-Mail.

Micky Klemsch

Micky Klemsch